Kick Cancer Chick

Alexandra schreibt über ...
Wie alles begann, was sie stark gemacht hat, ihre Ängste, ihre Erfolge

Das macht ihren Blog aus ...
ihre Beiträge schreibt sie auf Englisch,
authentische Fotos,
zentrale Botschaft: Brustkrebs ist früh erkannt gut behandelbar,
Alexandras persönliche Highlights

Ihre Leserinnen sind ...
Freunde und Familie, Menschen, die sie während ihrer Krankheit begleitet haben

Kick Cancer Chick

Alexandra hat zwei kleine Kinder, als sie Ende August 2017 einen Knoten in ihrer Brust tastet. Gerade zwei Wochen ist es her, dass sie abgestillt hat. Der aggressive Krebs wird schon in der folgenden Woche operiert. Innerhalb eines Jahres erhält Alexandra 8 Chemotherapie-Zyklen, zwei Operationen und 28 Bestrahlungen. Im September 2018 geht sie beim fünf Kilometer langen „Muddy Angel Run“ an den Start.

Alexandras Blogsprache ist Englisch. Sie schreibt regelmäßig und ungefiltert. Sehr authentisch berichtet sie über ihre Erfahrungen mit einem aggressiven und zu Metastasen neigenden Brustkrebs. Glücklicherweise wird er früh erkannt, er ist erst ein bis zwei Zentimeter groß. Trotz aller Ängste, Erfahrungen und ihrem Kampf gegen die allgegenwärtige Müdigkeit schafft Alexandra es, ihrer Krebserkrankung etwas Positives abzugewinnen. Ein allgemeingültiges Rezept hat sie nicht. Jeder Mensch ist anders, jeder Krebs ist individuell, so auch sein Umgang mit seiner persönlichen Erkrankung. „Try to live and let live“ ist Alexandras Motto.

„Liebe Alex, ich habe nun den ganzen Blog gelesen und ich finde es sehr couragiert, diesen Blog zu erstellen und so deine Emotionen zu verarbeiten. Ich wünsche dir von ganzem Herzen, daß du deinen Weg erfolgreich findest. Jeder kann es schaffen, der will und es fühlt sich so an, daß du Mut und Willen hast. Das zeigt sich darin, daß du trotz Chemo wieder ins Leben zurückkommst! Respekt! "

Kommentar einer Leserin

Leseprobe

I have to handle it, yes, but all the sad and devastating cancer news amongst my insta community just hits me so hard. We bring normality into cancer life, show the happy sides, the funny sides, but there is always this frightening sight, lurking around the corner. It does not matter how strong, how positiv, how fit or feisty you are – cancer does not play fair. This is what scares me most…. but today is full of happiness and I am grateful beyond belief, sucking in every minute of our holiday! (16. August 2018) 

weiterlesen