Brustkrebs – Die Welt gerät ins Wanken

Krebs haben immer die anderen – bis zu dem Tag, an dem die Diagnose fällt. Die Welt gerät ins Wanken. Was kann ich tun? Wo finde ich die bestmögliche Hilfe? Wie gestalte ich mein Leben mit der Krankheit? Die drängendsten Fragen von Patientinnen zu beantworten, ist das Anliegen der Brustkrebszentrale. Sie klärt auf, stellt Therapieformen vor und gibt Hilfestellungen für den Alltag. Vor allem gibt sie Frauen das Wort, die von ihrem Leben mit Brustkrebs erzählen – die anderen. Du. Ich. Wir.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Erhalten Sie vierteljährlich unseren Newsletter mit aktuellen Informationen zum Thema Brustkrebs, persönliche Erfahrungsberichten und spannenden Ernährungstipps.

#DuIchWir – Mopstollwut

Bloggerin Ulrike gibt Einblicke in ihr Leben mit Brustkrebs

Trinken Sie richtig!

Tipps von unserer Ernährungsberaterin

"Alle Gefühle sind Schätze."

Nicht erkrankt, aber betroffen

Krebsimmuntherapie

Die neue Generation der Krebsbehandlung

Brustkrebs – Das ist jetzt wichtig

Unsere neue Broschüre für Patientinnen mit frühem Brustkrebs